AKTUELL

Hortensien

Hortensien soweit das Auge reicht... Wer liebt sie nicht, die wunderhübsche Hortensie in all ihrer Farbenpracht. Diverse Sorten schmücken bereits unseren Laden. Lassen Sie sich inspirieren.

Kräuter und Frühsommerpflanzen

Sobald die Temperaturen milder werden und die Tage länger sind, bekommen wir Lust auf die frische bunte Frühlingsküche. Das ist genau der richtige Zeitpunkt, um Kräuter zu pflanzen. Egal ob grossflächig im eigenem Garten, geschickt geplant im Beet, oder im Topf auf dem heimischen Balkon – Kräuter pflanzen geht überall und frisch geerntet schmecken sie einfach köstlich! Zusätzlich finden Sie unzählige Frühsommerpflanzen. Vom Lavendel bis zum Zitronenbaum, was das Herz begehrt.

Accessoires

Neue Wohnaccessoires erstrahlen in frischen Farben. Entdecken Sie die neuen Kollektionen von Vasen, Schwemmholz, Windlichter, Figuren und noch vielem mehr...

Pfingstrosen sind Trend

Kommen Sie vorbei und wählen Sie Ihre bevorzugten Farben.

 
TIPPS VOM PROFI

Blumen im Hochsommer – unsere Pflegetipps

 
bild_frisch_anschneiden_sommer.jpg

Sommer, Sonne, Sonnenschein...

...hurra, die Hochsaison der Blumen in der Schweiz hat begonnen! Damit sie die warme Jahreszeit auch gut überstehen, haben wir für Sie die wichtigsten Pflegetipps für die Blumen im Sommer zusammengestellt.

1

Frisch anschneiden

Durch das frisch Anschneiden werden die Kapillargefässe frei und die Wasserversorgung kann sich fortsetzen. Beim Schnitt gilt: Schneide alle Blumenstiele so schräg wie möglich an, damit die Anschnittsfläche möglich gross ist und die Blumen viel Wasser ziehen können. Idealerweise nimmt man eine Blumenschere oder ein scharfes, glattes Messer.

bild_frisch_anschneiden_sommer.jpg

2

Blätter entfernen

Je weniger Blätter an einem Stiel sind, desto mehr Wasser und Nährstoffe gelangen in die Blüten. Deshalb kann man generell bis zur Hälfte die Blätter entfernen. Aufgepasst: es dürfen keine Blätter ins Wasser kommen! Blätter im Wasser fördern das Bakterienwachstum und lassen Ihre Blumen schneller welken.

3

Die passende Vase

Beachten Sie bei der Auswahl der passenden Blumenvase, dass die Stiele immer etwa doppelt so hoch sein sollten wie die Vase. Wenn Sie die passende Vase entdeckt haben, reinigen Sie sie mit Wasser und etwas Spülmittel. Danach darf man sie grosszügig mit lauwarmem Wasser füllen. Für die optimale Haltbarkeit kann dieser Vorgang ca. alle 1-2 Tage wiederholt werden.

bild_vase_giesskanne.jpg

4

Im Schatten ist es am Schönsten

Sie haben Ihren Blumen viel Aufmerksamkeit geschenkt und sie in die passende Vase platziert. Zum Schluss suchen Sie sich ein Örtchen aus, das auch tagsüber im Schatten liegt. Wenn draussen die Sonne lange und kräftig scheint, werden die Blumen Ihnen dankbar sein.

Diese Schritte gehören zur regelmässen Blumenpflege und helfen Ihnen dabei, dass Ihre Blumen auch im heissen Sommer möglichst lange schön bleiben.

Viel Spass beim Pflegen und geniessen Sie den Sommer zuhause!

2. Blätter entfernen